Veröffentlichen, aber wie?

Das Buch ist fertig, die Rechtschreibung korrigiert, das Cover und der Titel stehen und nun?

Ich hatte ja bereits erwähnt, dass ich mich gegen eine Bewerbung bei Verlagen und Literaturagenten entschieden habe. Auch, weil ich nicht länger warten wollte.

Ich habe dann von der Möglichkeit des self-publishing über Amazon gehört. Mein Buch als ebook rausbringen. Schnell, einfach und kostenlos.

Stundenlang habe ich mich in das Thema eingelesen, Erfahrungsberichte und Tips gelesen und mich schließlich dazu entschieden es genau so zu machen.

Ich bin selbst Entscheidungsträger, behalte meine Rechte und meine Ideen.

Es geht mir nicht um den Erfolg, natürlich würde ich zu gerne viele Leser erreichen, aber auch wenn es nur eine handvoll sind die es lesen und es lieben, reicht es mir.

Gesagt und vorbereitet.

Momentan bin ich dabei und bereite alles für die Veröffentlichung vor. Wenn ich daran denke, mein eigenes Buch fertig bei Amazon zu sehen, werde ich schon jetzt ganz kribbelig.

Ich habe mir selbst noch einen knappen Monat gegeben, dann will ich online sein.

Drückt mir die Daumen.

Meine kann ich kaum noch bewegen...

 

Mady

Kommentar schreiben

Kommentare: 0